18830603 01 Hail Aesch BL

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Medium-sized Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the Medium-sized Hail was Aesch (BL), Pfeffingen (BL), Duggingen (BL), Dornach (SO), Gempen (SO)
Time / Duration 14.00 local time +/- 15 min
Date 03.06.1883
Magnitude / Dimension Estimated 2 - 3 cm in diameter
Damage damaged crop
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -

Ereignis

Um 13.00 Uhr stand der Gewitterzug über dem Basler und Solothurner Jura und zog, von vielfachen Hagelschlägen begleitet, ostwärts, sich gleichzeitig nach Süden durch die Kantone Aargau und Luzern ausbreitend.
Der Hagel hatte namentlich da, wo die von Westen kommende Birs nach Norden sich wendet, über den Orten Aesch, Pfeffingen, Duggingen, Dornach und Gempen grossen Schaden angerichtet.

Charakteristische Gewitterzüge am 3. Juni 1883
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
18830603 01 Hail Aesch BL Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1883

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 04.02.2019 Last Review - Documentation State Ready for Review