18850803 01 Hail Grosshoechstetten BE

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Medium-sized Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the Medium-sized Hail was Grosshöchstetten (BE), Möschberg (BE), Mirchel (BE), Zäziwil (BE), Oberhüningen (BE)
Time / Duration 17.30 local time +/- 15 min
Date 03.08.1885
Magnitude / Dimension Estimated 3 - 4 cm in diameter
Damage damaged crop
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -

Ereignis

Ein erster Strich mit bis baumnussgrossen Körnern zog sich von Hochstetten nach Ober-Hüningen.
Das Hagelwetter entstand in der Gegend von Biglen, fuhr über Hochstetten, Möschberg, Mühlebach, Mirchel, theilweise Zäziwyl, Reuten, Hütten, Oberhüningen.

Charakteristische Gewitterzüge am 3. August 1885
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
18850803 01 Hail Grosshoechstetten BE Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1885

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 23.01.2019 Last Review - Documentation State Ready for Review