18860908 01 Flood Niederurnen GL

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Niederurnen (GL)
Time / Duration 16.00 - 17.00 local time
Date 08.09.1886
Magnitude / Dimension >30mm of rain in 1 hour
Damage Flooded streets, flooded maedows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical reports
Remarks -


Ereignis

Kleiner ist die Zone im Gebiet des Linthkanals, die Beträge dagegen noch grösser, indem in Linthkolonie von 16.10 - 21.40 Uhr also in 5 1/2 Stunden 98 mm fielen.
Die Ortschaften Bilten und Niederurnen wurden schwer heimgesucht, indem sämmtliche Gebirgsbäche verheerend austraten, alle Brücken wegrissen,
Felder mit Schlamm und Geröll überführten, ja beide Dörfer sollen in kürzester Zeit mit Wasser und Schutt bis zu den ersten Stockwerken der Häuser erfüllt gewesen sein.

Charakteristische Gewitterzüge am 8. September 1886
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
18860908 03 Hail Frick AG Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Messwerte (Regenmengen)

Linthkolonie: 98mm

Betroffene Gewässer

-

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1886

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 25.01.2019 Last Review - Documentation State Ready for Review