18880625 05 Gust Schwarzenbach LU

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Wet Microburst
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Schwarzenbach (LU), Ermensee (LU), Hitzkirch (LU), Adwiswil (LU), Witwil (LU), Menziken (LU)
Time / Duration 14.00 - 14.30 local time
Date 25.06.1888
Magnitude / Dimension local wind gusts of >100 km/h
Damage trees downed
Fatalities -
Injuries -
Report Source historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (a) durch die ganze Schweiz nördlich der Alpen vom Genfersee bis zum Bodensee ziehend.
Zugrichtung Südwesten nach Nordosten. Gewitterzuglänge 150km.

Der Beobachter in Münster (Luzern) hat in der nächsten Umgebung überall geworfene Bäume gefunden.
In Witwyl liegt ein mächtiger Birnbaum; in Adischwyl 5 grosse Bäume; in der Scheuer 11 Stück, in den dortigen Wäldern einzelne Tannen;
bei Schwarzenbach liegt da und dort ein morscher Baum oder Aeste; unmittelbar nördlich von Schwarzenbach nahe beisammen 5 Obstbäume;
um Hitzkirch und Ermensee ebenfalls Obstbäume, in den Waldungen ob Ermensee zahlreiche Tannen; am Wege von Hitzkirch nach Münster einzelne Tannen; bei Menzikon Pappeln.
In Schwarzenbach und auf Burg wurden selbst die Häuser beschädigt.

Charakteristische Gewitterzüge am 25. Juni 1888
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
18880625 02 Hail Ochlenberg BE Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1888


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 06.01.2019 Last Review - Documentation State Ready for Review