18900711 01 Flood Tessin

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Tessin
Time / Duration 24 hours
Date 11./12.07.1890
Magnitude / Dimension >100mm of rain in 24 hours
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source chronicles, general archive
Remarks -


Ereignis

Die sehr erheblichen Niederschläge dieser beiden Tage stellten sich im Gefolge zweier gleichzeitig im Norden und Süden der Alpen auftretenden Theildepressionen ein.
Sie wurden allgemein durch Gewitter eingeleitet. Ausserordentlich heftig waren die Niederschläge wieder im südlichen Theil des Kantons Tessin, wo sie in Lugano am 11. Juli 1890 das Maximum von 206mm erreichten.
Ein ganz beträchtlicher Temperaturrückfall war die Begleiterscheinung dieses sehr intensiven Landregens.

Bilder

keine bekannt

Messdaten

Übersicht Regenmengen >70mm vom 11. Juli 1890
18900711 01 Flood Suedschweiz prtsc.jpg
© Kai Kobler >> Link zu interaktiver Karte

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1890

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 25.11.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review