18900813 01 Gust Moehlin AG

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Microburst
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Möhlin (AG)
Time / Duration 19.00 - 20.00 local time
Date 13.08.1890
Magnitude / Dimension local wind gusts of >100 km/h
Damage trees downed
Fatalities -
Injuries -
Report Source historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (c) gut entwickelter, kräftiger Zug aus dem Baselbiet, Oberaargau und Pilatusgebiet über die Kantone Aargau, Luzern, Zürich, Schaffhausen und teilweise Thurgau ziehend.
Zugrichtung Westen nach Osten. Gewitterzuglänge 115km. Zuggeschwindigkeit 57km/h.

Der Gewitterzug leitet um 19.00 Uhr abends seine Bewegung ein und durchwandert mit beträchtlicher Geschwindigkeit innerhalb 2 Stunden die Nordschweiz.
Die durchwegs häufigen und kräftigen elektrischen Entladungen werden von stürmischen Winden und heftigen Regengüssen begleitet.
Im Forste der Gemeinde Möhlin werden ca. 50 Tannen entwurzelt.

Charakteristische Gewitterzüge am 13. August 1890
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
18900813 01 Gust Moehlin AG Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1890

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 23.11.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review