18910607 02 Hail Reinach BL

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Medium-sized Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the medium-sized hail was Reinach (BL), Dornach (BL), Ettingen (BL), Münchenstein (BL), Bättwil (BL), Hofstetten (BL), Witterswil (BL)
Time / Duration 15.45 local time +/- 15 min
Date 07.06.1891
Magnitude / Dimension Estimated 2 - 3 cm in diameter
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (b) klein und schmal, intensiver Hagel vom Birsig- nach dem Ergolzthal ziehend.
Zugrichtung von Westen nach Osten. Gewitterzuglänge 15km. Zuggeschwindigkeit 45km/h.

Von Herrn K. Heyer, Bezirkslehrer in Therwil, ging uns folgender Bericht zu:
Das Gewitter kam von SW her über den Blauenberg, über Hofstetten, Bättwil, Witterswil, Ettingen, Reinach, Dornach, Münchenstein;
von da zog es sich über Schauenburg nach Pratteln. Die Hagelkörner erreichten Haselnuss- bis Walnussgrösse.
Der Schaden an Getreide, Gras, Obstbäumen und auch an den Reben ist sehr gross, besonders in Dornach und Reinach.
In letzterer Gemeinde dauerte der Hagel längere Zeit, weil hier das Gewitter, durch einen starken Wind von Norden kommend, zum Stehen gebracht wurde.

Charakteristische Gewitterzüge am 7. Juni 1891
18910607 02 Hail Reinach BL Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1891

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 30.08.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review