18930521 01 Hail Duedingen FR

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Medium-sized Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the medium-sized hail was Duedingen (FR), Fribourg (FR)
Time / Duration 18.10 local time +/- 15 min
Date 21.05.1893
Magnitude / Dimension Estimated 2 - 3 cm in Diameter, layer of hail 5 cm
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (b) von der Berra durch das Saanegebiet zum Neuenburger Jura ziehend.
Zugrichtung von Süden nach Norden. Gewitterzuglänge 40km.

Dem «Bund» entnehmen wir folgende Schilderung:
Am Sonntag zog sich von der Berra her in der Richtung nach Düdingen, Gurmels und Murten ein fürchterliches Hagelwetter, das von 18.00-19.00 Uhr andauerte und grosse Verheerungen angerichtet hat.
Die kleinsten Schlossen hatten die Grösse einer Haselnuss; zu Ende des Gewitters fielen solche von durchschnittlichem Umfange einer Baumnuss.
Die Strassen, Dächer und die Umgebung der Stadt Freiburg boten nach Verlauf des verhängnisvollen Unwetters den Anblick einer Winterlandschaft.
Der Boden war mit einer 4-6 cm hohen Schicht von Hagelkörnern bedeckt.

Charakteristische Gewitterzüge am 21. Mai 1893
18930521 01 Hail Duedingen FR Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1893

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 10.09.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review