18950701 02 Hail Leubringen BE

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Medium-sized Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the medium-sized hail was Leubringen (BE)
Time / Duration 20.00 local time +/- 15 min
Date 01.07.1895
Magnitude / Dimension Estimated 3 - 4 cm in Diameter, layer of hail
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (f1) und (f2) ein sich in zwei Zweige spaltender, stellenweise vom Neuenburger-Jura, einerseits gegen den Schwarzwald, anderseits gegen die Hörnlikette ziehend.
Zugrichtung von Südwesten nach Nordosten. Gewitterzuglänge 140km.

Biel berichtet:
Das Hauptgewitter war im Norden ca. 20.00 Uhr sehr heftig.
Hagelkörner waren bis haselnussgross, richteten aber hier keinen Schaden an. Das Gewitter hielt bis 01.30 Uhr früh an, bald näher, bald ferner in allen Richtungen.
Im Rebberg zwischen Biel und Leubringen fiel dichter, baumnussgrosser Hagel in ganz durchsichtigem Eise.

Charakteristische Gewitterzüge am 1. Juli 1895
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
18950701 02 Hail Leubringen BE Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1895

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 24.09.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review