18990908 02 Flood Zuerich ZH

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Zürich (ZH)
Time / Duration 15:30-16:30 local time
Date 08.09.1899
Magnitude / Dimension >30mm of rain in 1 hour, 18mm in 10 minutes
Damage Flooded streets
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical reports
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (c) aus dem Gebiet der Ergolz und Dünnern in dasjenige der Töss ziehend.
Zugrichtung von Westen nach Osten. Gewitterzuglänge 80km.

Die „Neue Zürcher Zeitung" vom 9. September berichtet im weitern:
Das gestrige Unwetter brachte einen der intensivsten Sturzregen, der an den Regenmessern der Zürcher met.Station in den letzten Jahren zur Aufzeichnung gelangte.
In den zehn Minuten von 15.55 bis 16.05 Uhr fielen 18.3mm!
Mit diesem Platzregen vergleichbar sind nur noch derjenige vom 1. September 1894, wo um die elfte Abendstunde ein fürchterliches Gewitter mit Hagel in der Grösse von 30mm im Durchmesser niederging,
und ein Gussregen vom 9. September 1876; ersterer lieferte in 7 Minuten 17mm letzterer in 10 Minuten 21mm Niederschlag.

Charakteristische Gewitterzüge am 8. September 1899
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
18990908 02 Flood Zuerich ZH Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Messwerte (Regenmengen)

-

Betroffene Gewässer

-

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1899


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 16.11.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review