19000611 01 Hail Toffen BE

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Medium-sized Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the medium-sized hail was Belp (BE), Toffen (BE), Blumenstein (BE)
Time / Duration 17.00 local time +/- 15 min
Date 11.06.1900
Magnitude / Dimension Estimated 2 - 3 cm in diameter
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug aus dem Gros de Vaud und vom Leman her in das Quellgebiet der Grossen Emme ziehend.
Zugrichtung von West-Südwesten nach Ost-Nordosten. Gewitterzuglänge 100km.

Auch in Übeschi, Blumenstein und Längenbühl hat der Hagel grossen Schaden gestiftet.
Man fand Hagelsteine in der Grösse von Baumnüssen und zwar ganze Haufen.
Über den schweren Hagelschlag im Gebiete der Gemeinden Belp und Toffen wird dem „Bund" noch gemeldet:
Nicht nur die Getreideernte sondern auch der zu erhoffende Obstsegen ist fast vollständig zu Grunde gerichtet.

Charakteristische Gewitterzüge am 11. Juni 1900
19000606 01 Hail Affoltern ZH Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1900

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 16.04.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review