19010602 02 Flood Val de Ruz NE

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Val de Ruz (NE), Neuenstadt (BE)
Time / Duration 1:00-2:00 local time
Date 02.-03.06.1901
Magnitude / Dimension >50mm of rain in 1 hour
Damage Flooded streets and maedows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical reports
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (d) im Neuenburger und Berner Jura ziehend.
Zugrichtung von Südwesten nach Nordosten. Gewitterzuglänge 81km.

In der Nacht 2./3. Juni 1901 entlud sich über der Gegend vom Val de Ruz ein heftiges Gewitter. Vielerorts wurden die Keller und das unterste Stockwerk überschwemmt.
Tische, Sessel und andere Möbel schwammen in den unter Wasser gesetzten Wohnungsräumlichkeiten.
Auch viele Strassen standen streckenweit unter Wasser.

Neuenstadt, 3. Juni 1901:
Heute früh entlud sich über unsere Gegend ein heftiges Gewitter mit wolkenbruchartigem Regen und schwerem Hagelschlag, der besonders im Rebgelände ganz bedeutenden Schaden anrichtete.
In Neuenstadt musste die Feuerwehr alarmiert werden, weil das stromweise duch die Strassen sich ergiessende schlammige Wasser in die Keller und Erdgeschosse vieler Häuser und in Ställe eindrang.

Charakteristische Gewitterzüge am 2. Juni 1901
19010602 02 Flood Val de Ruz NE Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Messwerte (Regenmengen)

-

Betroffene Gewässer

-

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1901


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 05.05.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review