19030705 02 Hail Frenkendorf BL

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Large Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the large hail was Pfeffingen (BL), Augst (BL), Arisdorf (BL), Rheinfelden (AG)
Time / Duration 18.00 local time +/- 30min
Date 05.07.1903
Magnitude / Dimension Estimated 4 - 5 cm in diameter
Damage damaged crop, broken windows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (m) vom Oberelsass in das Gebiet der Grossen Emme und über die Täler der Wigger, Suhr und Winen mit einem östlichen Ausläufer gegen die Murg ziehend.
Zugrichtung von Nordwesten nach Osten. Gewitterzuglänge 115km. Zuggeschwindigkeit 51km/h.

Dem "Tagesanzeiger für Stadt und Kanton Zürich" entnehmen wir folgendes:
Ein schweres Hagelwetter hat am Sonntag, 5. Juli 1903, die Gegend von Rheinfelden heimgesucht.

Pfeffingen:
17.30 Uhr Hagel wie Hühnereier.

Rheinfelden:
18.00 Uhr Hagel die grössten Stücke wie Hühnereier.

Augst:
18.10-18.20 Uhr Hagel wie Baumnüsse und sogar wie Hühnereier, Schaden bedeutend, südöstlich von Giebenach soll er noch grösser sein.


Charakteristische Gewitterzüge am 5. Juli 1903
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
19030705 01 Sturzflut Eichberg SG Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1903

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 13.05.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review