19110515 01 Flood Schwarzenberg LU

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Schwarzenberg (LU)
Time / Duration 19:00-20:00 local time
Date 15.05.1911
Magnitude / Dimension >50mm of rain in 1 hour
Damage Flooded streets and maedows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical reports
Remarks -


Ereignis

Gewitter mit Wolkenbruch und Hagel am Nordfuss des Pilatus:

Kriens-Obernau. Am Abhang des Schwarzenbergs gegen Kriens ist am Montagabend, 15. Mai, ein starker Wolkenbruch mit Hagelschlag niedergegangen.
Die Zuflüsse zum obern Krienbach, namentlich Fischernbach, Eibach und Schürhofbach riesig angeschwollen; die Strasse von Schürhof abwärts auf weite Strecken zerstört.
die Blattighöfe mit Sand, Kies und Steinen bis zu Ofengrösse überdeckt; Tannen- und Sägehölzer liegen weit und breit zerstreut.
Verschiedene Anwohner mussten aus Haus und Scheune flüchten.
Am 16. vormittags, vom Dorfe Kriens aus noch die weissen Streifen des gestrigen Hagelfalles am Lehn- und Schürhofabhang sichtbar.
Einer andern Zeitungsnotiz entnehmen wir, dass auf der kleinen Liegenschaft Houlochweidli etwa 10 Erdschlipfe in die Tiefe gegangen sind.
Der Wolkenbruch scheint ganz lokal gewesen zu sein, denn die zunächstliegende Regenmessstation Buchsteg meldet für diesen Tag nur 3.9mm und auch im Dorfe Kriens selbst soll nur wenig Regen gefallen sein.

Messwerte (Regenmengen)

keine bekannt

Betroffene Gewässer

Krienbach, Fischernbach, Eibach, Schürhofbach

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1911


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 12.03.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review