19110603 01 Flood Hasle LU

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Hasle (LU)
Time / Duration 16:00-17:00 local time
Date 03.06.1911
Magnitude / Dimension >50mm of rain in 1 hour
Damage Flooded streets and maedows, landslides
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical reports
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (d) aus dem llfisgebiet gegen den Pfannenstiel ziehend:

Von 4-5h nachmittags Unwetter von seltener Heftigkeit. Der strömende Regen eine Zeit lang stark mit Hagel gemischt.
Der im Dorfe, noch mehr aber an den beiden Berghalden (Heiligkreuz, Schwendi, Hochwald, Ennetegg und Kriesbaumen Schaden anrichtete.
Der Biberbach riss ein halbes Dutzend Brücken und im Dorfe lange Strecken der Dammauern fort.
Schüpfheim: Am stärksten haben die Höfe auf der Grenze gegen Hasle und der Höhenzug Schwändi gelitten.
Die Felder waren dort dicht mit Hagel bedeckt. Erdschlipfe, Versandungen, Wiesen mit Baumstämmen, Holz und Steinen übersät, Kantonsstrasse und Bahndamm unterbrochen.

Charakteristische Gewitterzüge am 03. Juni 1911
19110603 01 Flood Hasle LU Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Gebrüder Frey, Zürich

Messwerte (Regenmengen)

keine bekannt

Betroffene Gewässer

Biberbach

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1911


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 13.03.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review