19110724 02 Hail Steinmaur ZH

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Large Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the large hail was Steinmaur (ZH), Regensberg (ZH), Dielsdorf (ZH)
Time / Duration 17.15 local time +/- 30 min
Date 24.07.1911
Magnitude / Dimension Estimated 4 - 5 cm in diameter
Damage damaged crop, broken windows, dead birds
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks probably supercell storm

Ereignis

Gewitterzug (e) vom Passwang über das Limmat-, Glatt-, Töss- und Murggebiet zur mittleren Thur ziehend
Zugrichtung von Westen nach Osten. Gewitterzuglänge 92km.

Ein furchtbares Hagelwetter ging ca. 5 Uhr, vom Furttal her über Regensberg-Dielsdorf hinziehend, über unsere Gegend nieder.
Wallnuss- und hühnereigrosse(?) Hagelkörner prasselten 1/2 Stunde(?) lang auf die Kulturen nieder.
Die oberen Partien der Bäume sind kahl; Blätter, Fruchtzweige und Obst liegen in dichter Schicht am Boden; Vögel erschlagen, Fensterscheiben zertrümmert.

Charakteristische Gewitterzüge am 24. Juli 1911
19110724 01 Hail Dagmersellen LU Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Gebrüder Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1911


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 14.03.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review