19170629 04 Hail St.Gallen SG

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Large Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the large hail was St.Gallen (SG)
Time / Duration 16.15 local time +/- 15 min
Date 29.06.1917
Magnitude / Dimension Estimated 4 - 5 cm in diameter
Damage damaged crop, broken windows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (h) vom Hohen Ronen zum Bodan ziehend.
Zugrichtung von Südwesten nach Nordosten. Gewitterzuglänge 75km.

St.Gallen: Hagel stark mit Regen vermischt, viele Steine bis zur Grösse von Zwetschgen, grosser Schaden an Gemüse und Erdäpfeln, Boden mit Obstbaumlaub bedeckt.
In einzelnen Quartieren, z.B. Hofstetten, St.Gallen-Ost Scheiben zertrümmert, in Lachen-Vonwil Keller überschwemmt; noch am späten Abend Gärten und Wiesen weiss von Hagel.


Charakteristische Gewitterzüge am 29. Juni 1917
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
19170629 05 Gust Pfyn TG Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Gebrüder Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1917

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 04.04.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review