19190706 01 Hail Sarnen OW

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Large Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the large hail was Sarnen (OW)
Time / Duration 19.15 local time +/- 30 min
Date 06.07.1919
Magnitude / Dimension Estimated 4 - 5 cm in diameter
Damage damaged crop, broken windows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (b) zwischen Hochschwendifluh und Titlis ziehend.
Zugrichtung von Westen nach Osten.

Sarnen: Hagel, Körner z. T. über haselnussgross, kurz darauf ca. 2 Minuten lang Hagel mit starkem Regen von NE her.
In Gassen und über Stalden bis Gehren hagelte es sehr stark, stellenweise den Boden bis 15cm hoch bedeckend.
Besonders grosser Schaden im Norden von Sarnen, wo SW- und NW-Wind zusammentrafen. In den Wiesen lagen noch um 21.00 Uhr Hagelkörner haufenweise.
Laut Zeitungsnotiz waren einzelne Schlossen so gross wie Taubeneier.


Charakteristische Gewitterzüge am 6. Juli 1919
19190706 01 Hail Sarnen OW Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Gebrüder Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1919

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 10.04.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review