19240701 01 Gust Schwyz SZ

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Downburst
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Schwyz (SZ), Oberiberg (SZ), Glarus (GL)
Time / Duration 09.30 - 10.30 local time
Date 01.07.1924
Magnitude / Dimension local wind gusts of >120 km/h
Damage trees downed, roof damage on buildings
Fatalities -
Injuries -
Report Source historical report
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (g) Langer intensiver vom Bötzberg und der Lägern über Zürich-, Zuger- und Vierwaldstättersee nach den Alpen ziehend.
Dabei die Breite Pilatus-Churfirsten erreichend, diese überschreitend in das Tessin, zum Teil auch ins Bündnerland einfallend bis zum Luganersee ziehend.
Zugrichtung von Nord-Nordwesten nach Süd-Südosten. Gewitterzuglänge 178km.

Steinen, Schwyz u. Rickenbach: Ein Gewittersturm von unerhörter Heftigkeit durchbrauste heute Dienstag vormittags 10 Uhr das Tal von Schwyz.
In relativ kleinem Umkreis um den Hauptort sind mindestens hundert gesunde Obstbäume total entwurzelt worden.
Das Obst liegt massenhaft am Boden. Ziegel wurden von den Hausdächern getragen; viele Telephon- und Lichtleitungen sind zerstört.
Eine ca. 18-jährige Tochter wurde vom Sturm gehoben und zu Boden geschleudert.

Oberiberg: Der Sturm hat viele Tannen geknickt.

Glarus: Viele Bäume wurden umgeworfen.


Charakteristische Gewitterzüge am 1. Juli 1924
19240701 01 Gust Schwyz SZ Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Gebrüder Frey und Kratz, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1924

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 19.07.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review