19380129 01 Storm Alpennordseite

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Orkantief
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location North of Alps,
Time / Duration Long-time event
Date 29.01.1938
Magnitude / Dimension >100 km/h
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical reports
Remarks -


Ereignis

Unter dem Einfluss eines tiefen Wirbels über Nordeuropa, bei hohem Druck westlich von Portugal, bringen die letzten sechs Tage des Monats wieder Niederschläge, am 29. und 30. Januar stürmischen Wind.
Am 29. Januar 1938 traten bei Vorübergang einer Böenlinie Gewitterstörungen mit Hagel auf.
Quelle: M. Grütter


29. Januar 1938
Unwetter mit heftigen Böen, Riesel, Blitz und Donner. Windstärke bis 28 m/s. Ein Blitzschlag blockiert den Zugsverkehr zwischen Brugg und Turgi.
Quelle: Aarauer Neujahrsblätter, Band 13

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1938

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 16.04.2019 Last Review - Documentation State Ready for Review