20100306 01 Snow Alpennordseite

Aus Schweizer Sturmarchiv
Version vom 27. Januar 2018, 17:10 Uhr von Kaiko (Diskussion | Beiträge) (Quick Facts)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Heavy Snowfall
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Plains (north side of the Alps)
Time / Duration Long time event
Date 06.03.2010
Magnitude up to 15 cm till 06/03/2010
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper reports, weather data, reports from weather services, reports in a weather forum
Remarks -


Ereignis


Auf Schweizer Strassen herrschte am Samstag das blanke Chaos. Der starke Schneefall liess es ordentlich krachen.
Innerhalb von wenigen Stunden wurden über 300 Unfälle gemeldet. Im Grossraum Zürich brach der Busverkehr zusammen.
Innert kurzer Zeit fielen gemäss MeteoSchweiz am Samstagmorgen bis zu zehn Zentimeter Schnee, dies in Begleitung zum Teil heftiger Nordwinde.


Bilder

Zürich Altstetten beim Letzipark, 06.03.2010, 09.55 Uhr:
20100306 01 Snow Alpennordseite Christian Matthys.JPG
© Christian Matthys

15cm Neuschnee in Döttingen 360m ü.M.
20100306 01 Snow Alpennordseite Kaiko.jpg
© Kai Kobler

Wolkenlose Sicht auf die verschneite Schweiz
20100306 01 Snow Alpennordseite Paesi.jpg
Quelle: Rapidfire

Messdaten

20100306 01 Snow Alpennordseite Joachim.png
© MeteoGroup, Joachim Schug

20100306 01 Snow Alpennordseite SLF.gif
© SLF

Medienlinks

Diskussion im Sturmforum Schweiz:
05.-06.03.2010: Wintercomeback (Schnee, Wind)

Newsmeldungen:

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 27.01.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review