20100801 01 Downburst Bern

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite befindet sich im Aufbau!

Am Abend des ersten August 2010 verursachte ein Unwetter über dem Westen und Norden der Stadt Bern (von Bethlehem über Bremgarten bis Zollikofen) erheblichen Schaden. Umstürzende Bäume beschädigten Autos und Sturmwinde deckten Dächer ab (in Zollikofen), zahlreiche Keller wurden überflutet. Über Bremgarten ging zudem ein Hagelsturm nieder. Aufgrund der Schadensmeldungen aus den Medien sowie einzelnen Augenzeugenberichten im Sturmforum Schweiz, ist ein sogenannter Downburst als Verursacher der Schäden sehr wahrscheinlich.


Diskussion im Schweizer Sturmforum

http://www.sturmforum.ch/viewtopic.php?f=2&t=7137


Newsmeldungen

http://www.20min.ch/sommerspezial/story/29734241
http://www.20min.ch/diashow/diashow.tmpl?showid=31876
http://www.bernerzeitung.ch/region/kanton-bern/Mann-vom-Blitz-erschlagen--Hohe-Gewitterschaeden-in-der-Region/story/25318333
http://www.bernerzeitung.ch/region/bern/Holzarbeiten-raubten-den--Schlaf/story/10059691
http://www.schweizmagazin.ch/news/regional/bern/3314-Unwetter-ber-der-Stadt-Bern.html
http://www.bernerzeitung.ch/region/bern/Wer-telefonieren-wollte-musste-dreimal-die-gleiche-Nummer-waehlen/story/22567487
http://www.bernerzeitung.ch/panorama/vermischtes/Heftige-Gewitter-Baeume-entwurzelt-Keller-ueberflutet/story/10503528