20120428 01 Rekord Temperaturen April Deutschschweizer Mittelland

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Unseasonable Heat
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location German part of Swiss Midland
Time / Duration Long time event
Date 28.04.2012
Magnitude In the "Lower Aare Valley" with a maximum temperature of +30,5°C actually a so called "Hitzetag" could be observed
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Data from official weather stations
Remarks It was not only unseasonable hot but also extremely dry (because of foehn)

Tageshöchsttemperatur der SYNOPs, ein denkwürdiges Bild für die Ewigkeit:
20120428 01 Rekord Temperaturen April Deutschschweizer Mittelland Marco Stettfurt frei.jpg
Quelle: Sturmforum, Marco Stoll

20120428 01 Rekord Apriltemperaturen Mittelland Webcambild Kaikowetter.jpg
Quelle: http://www.kaikowetter.ch

Zitat MeteoSchweiz:
"Das Tief, das sich gestern Freitag über Spanien gebildet hatte, zog heute Samstag langsam nordwärts Richtung Westfrankreich und vertiefte sich zunehmend. Damit verstärkte sich auf seiner Vorderseite über den Alpen die Südströmung und damit auch der Föhn wieder. Mit der Südströmung gelangte sehr warme, aber trockene Luft mit Ursprung in Nordafrika zur Schweiz. Die Luft war so trocken, dass es auf der Alpensüdseite fast wolkenlos blieb, was eher untypisch ist für eine Föhnlage. Die Luftmasse war nicht nur sehr warm und trocken, sondern auch labil bis auf über 4000 Meter Höhe. So konnte sich die Südströmung leicht bis ins in die Niederungen hinunter durchsetzen. Damit stiess der Föhn bereits um die Mittagszeit vom Alpenrand ins zentrale und östliche Mittelland hinaus. Bemerkenswert war der Föhnvorstoss besonders in der Ostschweiz, wo er bis nach Schaffhausen reichte.
Der ausserordentliche Warmluftvorstoss kombiniert mit Föhn sorgte in weiten Gebieten der Deutschschweiz für Rekord-Apriltemperaturen. Die Temperaturen erreichten Höchstwerte von 27 bis 30 Grad!"
Quelle: MeteoSchweiz

Die Temperatur-Hitliste der Meteomedia für den Zeitpunkt 28.04.2012, 16 Uhr (MESZ):
TL Name Land
31.5 Waldshut-Tiengen BW
30.8 Moehlin CHE
30.6 Kreuzlingen CHE
30.4 Maulburg BW
30.4 Konstanz-Suedkurier BW
30.3 Beznau KKW CHE
30.3 Heerbrugg (SG) CHE
30.2 Konstanz BW
30.2 Frauenfeld-ARA CHE
30.1 Untersiggenthal CHE
30.1 Oensingen CHE
30.1 Altenrhein CHE
30.1 St. Katharinental CHE
30.0 Wigoltingen CHE
30.0 Rheinfelden BW
30.0 Bern-Belp CHE
30.0 Horn/Bodensee CHE

Quelle: Sommerliche Temperaturen ab 25.04.2012 (Starker Föhn)

Interna

SSWD Main Editor Severestorms Last Edit 14.12.2013 Last Review 08.10.2016 Documentation State Ready for Review