20120831 01 suspected Tornado Zürichsee

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und wird laufend ergänzt!


Quick Facts

Type of Event Funnelcloud (suspected waterspout)
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Zürichsee (near Lachen (ZH))
Time / Duration 10.00 UTC
Date 31.08.2012
Magnitude -
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source TV report, Photos
Remarks -


Am Freitag, den 31. August 2012 um 12.00 Uhr konnte eine Augenzeugin einen rotierenden Wolkensäule über dem Obersee beobachten und fotografieren (siehe Bericht weiter unten). Obwohl die Funnelcloud auf den Fotos weit hinab zur Wasseroberfläche reicht, ist ein "Touchdown" nicht zu erkennen. Auch die Zeugin kann dies nicht bestätigen. Somit bleibt der Verdacht, dass es sich beim beobachteten Wetterphänomen womöglich um eine ausgewachsene Wasserhose gehandelt hat.

Fotos

Die folgenden zwei Fotos wurden uns freundlicherweise von Jacqueline Dobler, einer Augenzeugin, zur Verfügung gestellt.

Erstes Foto:
20120831 01 Funnelcloud Zuerichsee Dobler1.jpg
© Jacqueline Dobler

Das gleiche Bild bearbeitet (mittels einer sogenannten Gradationskurve): 20120831 01 Funnelcloud Zuerichsee Dobler1 edited.jpg
Originalbild © Jacqueline Dobler / Bearbeitung © Sturmforum User B3rgl3r

Zweites Foto:
20120831 01 Funnelcloud Zuerichsee Dobler2.jpg
© Jacqueline Dobler

Augenzeugenbericht von Jacqueline Dobler

"Das erste angefügte Foto habe ich am 31.08.2012 um 12.00 Uhr aufgenommen. Das zweite ca. 20 Sek. später. Ich hatte meinen Blick von Lachen (SZ) Richtung Zürich. Als ich den Strudel bemerkte, bewegte er sich von ca. Mitte Seedamm nach rechts Richtung Rapperswil, während man die Drehungen deutlich erkennen konnte. Auf dem zweiten Foto ist schon eine Auflösung zu sehen. Es ging ca. noch 40 Sek., da war die Wasserhose verschwunden."

Links

TV-Beitrag auf TeleZüri
Thread im Sturmforum Schweiz

Interna

SSWD Main Editor Severestorms Last Edit 15.12.2013 Last Review - Documentation State Draft