20140514 01 Hail Wiggertal

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Graupel Carpet
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly in Wiggertal (Willisau LU, Schötz LU, Dagmersellen LU, Reiden LU, Wikon LU, Oftringen AG), but also in area of Reinach AG and Beromünster LU
Time / Duration The graupelstorm was active between 12.55 and 14.15 UTC with changing hotspots during this time
Date 14.05.2014
Magnitude / Dimension -
Damage Rail disruptions, at least two car accidents due to graupel, damaged awning of a circus tent, power outage (~1'000 households affected)
Fatalities -
Injuries 1 (car accident)
Report Source Newspaper reports, photos
Remarks -

Ereignis

Am 14. Mai 2014 nachmittags zwischen 14.55 und 16.15 Uhr MESZ entlud sich ein ungewohnt heftiges Graupelgewitter über dem Wiggertal, dem Surental sowie dem Wynental. In einem grossen Gebiet - betroffen war vor allem das Wiggertal von Zofingen AG bis Willisau LU - bildete sich eine geschlossene, zum Teil mehrere Zentimeter hohe Graupelschicht.

Als Folge des Gewitters legte eine Fahrleitungsstörung den Bahnbetrieb zwischen Olten und Sursee, während mehr als einer Stunde lahm. Auch auf den Strassen führte der eisförmige Niederschlag zu Behinderungen. Bei Dagmersellen LU sowie bei Eich LU führte starker Graupelschlag jeweils zu Unfällen. In Schötz LU musste eine laufende Zirkusvorstellung abgebrochen und die Besucher evakuiert werden. Dies weil das Zirkuszelt aufgrund der Eismassen einzustürzen drohte (siehe Bilder weiter unten). Ebenfalls wegen des Graupelschauers musste in Reiden LU ein Fussball-Schülerturnier unterbrochen werden. Auch ein 27 bis 75 minütiger Stromausfall in rund 1000 betroffenen Haushalten zwischen Sursee LU und Rickenbach LU muss auf das Unwetter zurückgeführt werden.

Starker Graupel führte bereits eine Stunde zuvor auf der A12 zwischen Vaulruz FR und Bulle FR zu einer Massenkarambolage mit 15 beteiligten Fahrzeugen und 14 leicht bis mittelschwer Verletzten.

Auf folgender Karte sind alle Orte eingezeichnet, in welchen es nachweislich eine geschlossene Graupeldecke gab. Es kann davon ausgegangen werden, dass mindestens das gesamte Wiggertal betroffen war:

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Karte.png
© Christian Matthys

Bilder

Oftringen AG

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter5 Blick.jpg
© Leserreporter von Blick Online

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter6 Blick.jpg
© Leserreporter von Blick Online

Wikon LU

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter2 Blick.jpg
© Leserreporter von Blick Online

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter5 20min.jpg
© Leserreporter von 20 Minuten Online

Reidermoos / Reiden LU

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Wyrsch.jpg
© Heinz Wyrsch / Quelle: SRF Meteo

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Steiger.jpg
© Christoph Steiger / Quelle: SRF Meteo

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter1 20min.jpg
© Leserreporter von 20 Minuten Online

Dagmersellen LU

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Webcam Dagmersellen.jpg
© Webcam Wetterstation Wiliberg

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Koch.jpg
© Robert Koch / Quelle: SRF Meteo

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter3 20min.jpg
© Leserreporter von 20 Minuten Online

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter6 20min.jpg
© Leserreporter von 20 Minuten Online

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter4 20min.jpg
© Leserreporter von 20 Minuten Online

Schötz LU

Eingestürztes Vorzelt des Circus Harlekin
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Bucher.jpg
© Mirjam Bucher / Quelle: Willisauer Bote

20140514 01 Graupelschicht Wiggertal Circus Harlekin.jpg
© Circus Harlekin / Quelle: Circus Harlekin

Meldung auf der Homepage des Circus Harlekin:

"Am Mittwoch, 14. Mai musste die Nachmittagsvorstellung in Schötz in der Pause leider abgebrochen und die Besucher im vollbesetzten Zelt aus Sicherheitsgründen evakuiert werden. Schuld war ein veritabler Gewittersturm, welcher sich ausgerechnet über der Region Schötz/ Reiden mit solcher Heftigkeit entlud, dass sich auf den Zeltanlagen innerhalb von 10 Minuten ca 15 cm Gemisch aus Hagel, Eis und Schnee ansammelte und die Last auf dem ohnehin schon durchtränkten Terrain dermassen gross war, dass die Zelte einzustürzen drohten. Das Vorzelt konnte nicht mehr rechtzeitig vom Eis befreit werden.
Die Circusleitung entschuldigt sich bei den vielen Besuchern und dankt für das grosse Verständnis und die reibungslose Evakuation. Harlekin wird sich im nächsten Jahr bei der Bevölkerung mit einer tollen Aktion erkenntlich zeigen."

Quelle: Circus Harlekin

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Roos.jpg
© Stefan Roos / Quelle: Willisauer Bote

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter4 Blick.jpg
© Leserreporter von Blick Online

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter3 Willisauer Bote.jpg
© Leserreporter des Willisauer Boten

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter4 Willisauer Bote.jpg
© Leserreporter des Willisauer Boten

Willisau LU

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter3 Blick.jpg
© Leserreporter von Blick Online

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter1 Willisauer Bote.png
© Leserreporter des Willisauer Boten

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter2 Willisauer Bote.jpg
© Leserreporter des Willisauer Boten

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter2 20min.jpg
© Leserreporter von 20 Minuten Online

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Huber.jpg
© Johnny Huber / Quelle: SRF Meteo

Rickenbach LU

20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Leserreporter1 Blick.jpg
© Leserreporter von Blick Online

Meteorologische Situation

Link: Tagesbericht der Meteoschweiz

Sondierung Payerne, 14 Uhr
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Sondierung Payerne.gif
© Meteoschweiz

Radarbilder zwischen 14 und 15 Uhr

Die folgende Radaranimation zeigt, wie sich dem Wiggertal von Norden her ein Zusammenschluss von Schauer-/Gewitterzellen nähert
und sich gegen 15 Uhr im Bereich Rickenbach LU, nördlich des Sursees ein erstes Mal verstärkt
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Radaranimation 14 15.gif
© Meteoradar

Radarbilder zwischen 15 und 16 Uhr

Die folgende Radaranimation zeigt, wie sich das Gewitter über dem Wiggertal zusammenzieht, vollends die Schleusen öffnet
und dabei massenweise Graupel fallen lässt (rote Flächen, etwas links der Mitte)
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Radaranimation 15 16.gif
© Meteoradar

Standbild von 15.10 Uhr, zum ungefähren Zeitpunkt des Unfalls bei Eich LU (mit schwarzem Dreieck markiert)
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Radarbild 1510.png
© Meteoradar

Standbild von 15.20 Uhr, zum Höhepunkt des Gewitters
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Radarbild 1520.png
© Meteoradar

Auf diesem Radarbild (ebenfalls von 15.20 Uhr) mit Auf- und Seitenriss ist der intensive Hagelkern der Zelle gut zu erkennen
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal 3DRadar 1520.gif
© Meteoradar

Standbild von 15.25 Uhr, zum ungefähren Zeitpunkt des Unfalls bei Dagmersellen LU (mit schwarzem Dreieck markiert)
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Radarbild 1525.png
© Meteoradar

Radarbilder zwischen 16 und 17 Uhr

Die folgende Radaranimation zeigt, wie sich das Gewitter langsam abschwächt. Der südliche Teil zerschellt am Napf,
der nördliche Teil scheint im Raum Zofingen (AG) eine neue Zelle zu triggern (in diesem Fall sogar einen Rightmover), welche in der Folge nach Westen zieht.
20140514 01 Hagelschicht Wiggertal Radaranimation 16 17.gif
© Meteoradar

Quellen

http://www.zugerzeitung.ch/nachrichten/zentralschweiz/lu/luzern/Unfaelle-und-Behinderungen-nach-Hagel;art92,372905
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/21458711
http://www.srf.ch/meteo/meteo-news/die-eisheiligen-bringen-eis-in-form-von-hagel
http://www.willisauerbote.ch/2014/05/region-kr%C3%A4ftiger-hagelschauer-am-mittwochnachmittag.html
https://polizei.lu.ch/kontakt_service/medienmitteilungen/Medienmitteilung_Details?id=11820
http://www.blick.ch/news/wetter/eisheilige-schlagen-zu-schnee-und-hagel-sorgten-fuer-chaos-id2852127.html
http://www.basellandschaftlichezeitung.ch/blaulicht/gewitter-fuehrt-zu-massenkarambolage-und-zugunterbruch-127976739
http://www.bluewin.ch/de/news/vermischtes/2014/5/15/massenkarambolage-auf-der-a12.html

Interna

SSWD Main Editor Severestorms Last Edit 12.06.2014 Last Review - Documentation State Ready for Review