20140610 01 Flood Wartau SG

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Wartau (SG)
Time / Duration 20.30 - 21.30 UTC
Date 10.06.2014
Magnitude / Dimension During one hour a quasi-stationary thunderstorm produced > 50 mm of rain in Wartau (SG); during the same time a rain rate of 33 mm in 20 min was recorded in nearby Balzers (LIE)
Damage Flooded streets, flooded cellars
Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper reports, data from a weather station
Remarks -


Ereignis

Am späten Abend des 10. Juni 2014 entlud sich im Raum Sargans (SG) ein Gewitter mit elementarer Wucht. Über eine Stunde regnete es über dem betroffenen Gebiet Bindfäden. In der Folge kam es besonders in der Gemeinde Wartau (SG) zu Sturzfluten bzw. Hochwasser. Die örtliche Feuerwehr hatte über 50 Einsätze zu leisten.

Auszug aus einem Artikel von TOP ONLINE:

"Die ersten Schadensmeldungen gingen kurz nach 23.00 Uhr ein, teilt die Kantonspolizei St.Gallen mit. Die Feuerwehr rückte wegen überschwemmter Kellerräume in Weite, Fontanas, Gretschins und Azmoos aus. Zudem stürzte zwischen Fontanas und Gretschins ein Baum auf die Strasse. Die Verbindung zwischen Weite und Trübbach musste ebenfalls vorübergehend gesperrt werden, da sich auf der Strasse ein grösserer See gebildet hatte.

Insgesamt rückten die Feuerwehren Wartau und Buchs über 50 Mal aus. Es treffen jedoch laufend noch Schadensmeldungen ein, heisst es in der Mitteilung der Polizei weiter."

Quelle: TOP ONLINE

Wetterdaten

Ereignislokalisation:
20140610 01 Sturzflut Wartau SG Radarbild 2255.png
Quelle: Meteoradar

Wie folgt animierte Radarbilder der Niederschläge zwischen 22 Uhr MESZ und Mitternacht. Sie zeigen ein über lange Zeit ortsfestes Gewitter über dem Grossraum Sargans, welches in der Folge zur Sturzflut in der Gemeinde Wartau (SG) führte.

22 Uhr bis 23 Uhr:
20140610 01 Sturzflut Wartau SG Radaranimation 22h.gif
Quelle: Meteoradar

23 Uhr bis Mitternacht:
20140610 01 Sturzflut Wartau SG Radaranimation 23h.gif
Quelle: Meteoradar

Die Wetterstation Oberschan in Wartau (SG) zeichnete zwischen 22.30 Uhr und 23.30 Uhr eine Gesamtmenge an Niederschlag von über 50 mm auf:

20140610 01 Sturzflut Wartau SG Niederschlag.png
Quelle: Wetterstation Oberschan

Zur selben Zeit zeichnete eine Station im benachbarten Balzers (Fürstentum Liechtenstein) eine max. Regenrate von 33 mm in 20 min auf (Quelle: Sturmforum Schweiz).

Weitere Quellen/Links

  • Artikel auf TOP ONLINE
  • Sturmforum Schweiz: Gewitter vom 10. Juni 2014

    Interna

    SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 18.03.2015 Last Review - Documentation State Ready for Review