20140728 02 Flood Oberthal BE

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Oberthal (BE), Zäziwil (BE),
Time / Duration Approx. 14.00 - 14.30 UTC
Date 28.07.2014
Magnitude / Dimension 21mm of rain in 15 minutes (34mm of rain in 30 minutes)
Damage Flooded streets and buildings, blocked streets
Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper report, photos
Remarks -


Ereignis

"Am 28. Juli 2014 ist kurz nach 16 Uhr der Kern eines heftigen Gewitters über das Oberthal hinweggefegt. Dabei kamen binnen kürzester Zeit 34 mm Niederschlag zusammen. Das Aussergewöhnliche - nebst der Vorgeschichte (im Juli waren bis anhin bereits exakt 300 mm Niederschlag gefallen!) war die extrem hohe Niederschlagsintensität. Dazu wird die aktuelle (1min) Niederschlagsrate auf eine Stunde hochgerechnet. Diese betrug während einer Viertelstunde rund 130, teils gar bis 170 mm/h. Dies war nur möglich, weil kaum Hagel dabei war, was die Hochwassergefahr entsprechend dramatisierte. Wenige Minuten nach Einsetzen der Niederschläge floss das Wasser bereits überall oberflächlich ab. Der Zäzibach schwoll in kürzester Zeit auf ein Niveau an, das er zuletzt im Jahr 1988 erreicht hatte. Die Strassen nach Zäziwil sowie auf die Blasen mussten gesperrt werden, ebenso wurden diverse Keller überflutet."

Quelle: Wetterstation Oberthal Silas Walther

Bilder

Bild aus Oberthal, die Strasse Richtung Blasen kaum mehr zu befahren
20140728 02 Sturzflut Oberthal BE OberthalSilasWalther.JPG

Der Zäzibach im Waldmätteli zwischen Zäziwil und Oberthal
20140728 02 Sturzflut Oberthal BE ZäzibachSilasWalther.JPG
© Silas Walther Quelle: Unwetter Zäzibach 28. Juli 2014

Besonders betroffen war der Schwändigraben zwischen Oberthal und Zäziwil, hier floss der Bach ganze zwei Meter höher
als zum Zeitpunkt der Aufnahme am Dienstagnachmittag, rund 24h nach dem Ereignis
20140728 02 Sturzflut Oberthal BE SchwaendigrabenSilas Walther01.jpg

20140728 02 Sturzflut Oberthal BE SchwaendigrabenSilas Walther02.jpg
© Silas Walther Quelle: Unwetter Zäzibach 28. Juli 2014

Nachfolgend zwei Bilder aus Zäziwil, herzlichen Dank an Joel Zink! Der Zäzibach nahm sich den nötigen Raum...
20140728 02 Sturzflut Oberthal BE Zaeziwil Joel Zink01.JPG

20140728 02 Sturzflut Oberthal BE Zaeziwil Joel Zink02.JPG
© Joel Zink Quelle: Unwetter Zäzibach 28. Juli 2014

In Zäziwil wurden am Montagabend (28.7.2014) die Strassen überflutet
20140728 02 Sturzflut Oberthal BE tagesanzeiger Leserreporter.jpg
© TagesAnzeiger Leserreporter Quelle: TagesAnzeiger

Radarbilder

Radarbilder von 16.05 Uhr und 16.10 Uhr MESZ mit Seiten- und Aufriss
20140728 02 Sturzflut Oberthal BE radararchiv 28072014 1605.jpg 20140728 02 Sturzflut Oberthal BE radararchiv 28072014 1610.jpg

Radarbilder von 16.15 Uhr und 16.20 Uhr MESZ mit Seiten- und Aufriss
20140728 02 Sturzflut Oberthal BE radararchiv 28072014 1615.jpg 20140728 02 Sturzflut Oberthal BE radararchiv 28072014 1620.jpg
© Meteoradar

Messdaten

Niederschlagsmessdaten innert 30 Minuten:
Zäziwil: 35mm, Oberthal: 34mm


20140728 02 Sturzflut Oberthal BE messwertkarte.jpg
© Kai Kobler, Datenquelle Sturmforum

Betroffene Gewässer

Zäzibach / Schwändigraben

Videos

Medienlinks

Diskussion im Sturmforum Schweiz:
NCST: Schauer/Gewitter 28.07. - 30.07.2014

Bilderarchiv - Unwetter Zäzibach 28. Juli 2014
Artikel im Tagesanzeiger

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 17.03.2015 Last Review - Documentation State Ready for Review