20141021 01 Stuermische Kaltfront Schweiz

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Stormy cold front
Verification State QC1
ESWD Reported
Location Switzerland
Time / Duration 17.00 - 20.30 UTC
Date 21.10.2014
Magnitude / Dimension - Swiss Midlands: classic "Joran" affected areas on south foot of the Jura and some alpine valleys of the Northern Alps experienced hurricane like wind gusts (124.9 km/h in Grenchen; 126.4 km/h in Altdorf; 117 km/h in Quinten)

- Mountains: on top of some mountains wind gusts between 130 and 185 km/h could be measured (Mittelallalin bei Saas-Fee with 185 km/h; Chasseral with 178.2 km/h; Crap Masegn with 174.2 km/h; Les Diablerets with 135.7 km/h; Hörnli with 131.4 km/h; Weissfluhjoch with 130.3 km/h)

Damage / Impact - Uprooted trees

- Ripped off roofs
- Blown away roof tiles
- Damaged cars and boats due to falling debris
- Power outages
- Blocked streets and railway tracks
- Closed airport
- Broken loose boats
- Overturned building crane, container and truck
- Lightning hit airplane
- Destroyed summer house
- Destroyed green house

Fatalities -
Injuries Several car accidents left two people injured
Report Source Newspaper reports, photos/videos, data from official weather stations
Remarks -
Storm name Ex-Hurricane Gonzalo


Ereignis

Am Abend des 21. Oktober 2014 erreichte die Schweiz im Schlepptau eines über Deutschland ziehenden Sturmtiefs (Ex-Hurrikan "Gonzalo") eine von Gewittern, Starkregen und orkanartigen Winden begleitete Kaltfront.

Selbst in tiefen Lagen wurden neben schweren Sturmböen stellenweise Orkanböen (Windgeschwindigkeiten über 117 km/h) gemessen - besonders am Jurasüdfuss (Stichwort "Joran" -> lokales Fallwind-Phänomen) und in den Tälern am nördlichen Alpenrand. Schweizweit sorgte der Sturm zu rund 1000 Feuerwehr- und Polizeieinsätzen. Mindestens zwei Personen wurden verletzt. Die meisten Einsätze mussten Feuerwehr und Polizei wegen umgewehten Bauabschrankungen und umgestürzten Bäumen leisten. Auch Ziegel wehten die Winde von den Dächern. Vereinzelt wurden gar ganze Dachteile in Mitleidenschaft gezogen. Der spektakulärste Schaden entstand bei einer Tankstelle/Garage in Bevaix (NE), als der Sturmwind Teile des Daches wegriss und auf die nahegelegene Autobahn schleuderte. Diese musste aufgrund des Vorfalls zwischen Yverdon-West und Neuenburg für knapp vier Stunden gesperrt werden. Auch zahlreiche andere Strassen und Bahnstrecken im Land mussten zur Beseitigung der Sturmschäden vorübergehend gesperrt werden. In einzelnen Regionen fiel der Strom aus. Der Flugverkehr war ebenfalls beeinträchtigt. Am Flughafen Kloten konnten während einer knappen Viertelstunde Flugzeuge weder landen noch starten. Die Lage beruhigte sich erst gegen Mitternacht. Die Aufräumarbeiten zogen sich bis in den Mittwochmorgen hinein.

Mit der Kaltfront kam der Winter: in den Alpen setzte in der Nacht heftiger Schneefall ein. Der Grossteil der Alpenpässe musste wegen Schnees vorübergehend gesperrt werden.

Messdaten

20141021 01 Stuermische Kaltfront Schweiz Windboen Meteoschweiz.gif

Übersicht Windspitzen > 91 km/h (Beaufort 10) am 21.10.2014:

20141021 01 Stuermische Kaltfront Schweiz Windboen Kaiko.jpg
© Kai Kobler / Quelle Karten-Screenshot

=> Link zu interaktiver Karte

Messdaten vom Chasseral während dem Sturmmaximum:
20141021 01 Stuermische Kaltfront Schweiz chasseral danielSchaller.jpg
© Daniel Schaller

Schäden

Baumschaden in Châtillon (JU):
20141021 01 Stuermische Kaltfront Schweiz Laubscher.jpg
© Raphaël Laubscher / Quelle: Arcinfo.ch

20141021 01 Stuermische Kaltfront Schweiz Laubscher2.jpg
© Raphaël Laubscher / Quelle: Arcinfo.ch

Beträchtliche Schäden gab es auch auf der Anlage des Golfplatzes Wylihof im solothurnischen Luterbach:
http://www.golfclub.ch/sturmschaeden/

Mehrfach wurden gar Dächer abgedeckt oder stark beschädigt:
Oberuzwil (SG): http://www.feuerwehr-oberuzwil.ch/einsaetze/2014/unwetter_8.html

Diskussion im Schweizer Sturmforum

NCST: Kaltlufteinbruch/Gewitter 21.10. - 22.10.2014

Berichte von Schweizer Wetterdiensten

METEOSCHWEIZ: "Tropensturm verursacht Schnee in den Alpen"
SRF METEO: "Ex-Hurrikan "Gonzalo" bringt Orkanböen auch im Flachland"
SRF METEO: "Ex-Hurrikan brachte Orkanböen von bis zu 171 km/h"
METEONEWS: "Ex-Hurrikan Gonzalo wütet über der Schweiz mit fast 180 km/h!"

Artikel in Online Medien

http://www.20min.ch/community/leser_reporter/story/Gonzalo-sorgt-hierzulande-fuer-Chaos-und-Zerstoerung-14744250
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Sturmtief-bringt-uns-den-Winter-20764238
http://www.20min.ch/ro/news/suisse/story/La-Suisse-a-ete-balayee-par-la-temp-te-Gonzalo-24408919
http://www.rts.ch/info/suisse/6242382-les-vents-violents-de-la-tempete-gonzalo-ont-balaye-la-suisse.html
http://www.polizeinews.ch/nordwestschweiz/Auch+Kanton+BaselLandschaft+vom+Sturm+betroffen/561762/detail.htm
http://www.srf.ch/news/regional/bern-freiburg-wallis/sturmschaeden-ueber-160-meldungen-allein-im-kanton-bern
http://www.srf.ch/news/regional/aargau-solothurn/sturm-gonzalo-schuettelt-kantone-solothurn-und-aargau-durch
http://www.bernerzeitung.ch/region/kanton-bern/160-Meldungen-nach-Sturm--Ortschaften-ohne-Strom/story/29136259
http://www.bernerzeitung.ch/zuerich/region/Starke-Sturmboeen-in-Zuerich--Probleme-am-Flughafen/story/26093029
http://www.bernerzeitung.ch/region/bern/Sturm-fegt-mit-178-kmh-ueber-den-Chasseral-/story/10102451
http://www.langenthalertagblatt.ch/region/emmental-oberaargau/Der-Sturm-war-staerker-als-der-GotthelfSpeicher/story/15031733
http://www.langenthalertagblatt.ch/region/emmental-oberaargau/Sturmwinde-zerzausen-den-Langenthaler-Hinterberg/story/31750111
http://www.tagesanzeiger.newsnet.ch/panorama/vermischtes/Schnee-und-umgestuerzte-Baeume--Chaos-im-Morgenverkehr/story/26093029
http://www.soaktuell.ch/index.php?page=/news/kanton-solothurn-70-notrufe-wegen-sturmschaeden_22352
http://www.bote.ch/vermischtes/zahlreiche-baeume-umgekippt-und-rhb-strecken-unterbrochen
http://www.bote.ch/vermischtes/die-rhaetische-bahn-rollt-wieder-im-ganzen-kanton
http://www.suedostschweiz.ch/node/3170597
http://www.suedostschweiz.ch/node/3170641
http://www.blick.ch/news/schweiz/mit-boeen-bis-zu-185-km-h-gonzalo-fegte-ueber-die-schweiz-id3214467.html
http://www.bluewin.ch/de/news/regional/region-central/2014/10/22/sturmwind-entwurzelte-in-luzern-baeume-und-fegte-ba.html
http://ch.wetter.com/news/erster-herbststurm-bringt-verkehrschaos_aid_19025.html
http://www.arcinfo.ch/fr/regions/jura-bernois/coupures-de-courant-dues-a-la-tempete-gonzalo-dans-le-jura-bernois-562-1362949
http://www.arcinfo.ch/fr/regions/canton-de-neuchatel/la-tempete-gonzalo-a-secoue-le-canton-de-neuchatel-avec-des-vents-a-111-kmh-556-1362782
http://www.arcinfo.ch/fr/photos/gonzalo-fait-des-degats-et-engendre-les-1res-neiges-2272-1362855
http://www.polizeireport.ch/artikel.php?art=14579
http://www.polizeinews.ch/zuerich/Bilanz+zu+Sturm+ueber+Kanton+Zuerich/561761/detail.htm
http://www.zol.ch/blaulicht/standard/Erster-Herbststurm-Polizei-und-Feuerwehr-im-Dauereinsatz/story/12995034
http://www.toponline.ch/schweiz/detail/art/auf-die-orkanboeen-in-der-schweiz-folgen-die-schneeflocken-001675175/
http://www.toponline.ch/zuerich/detail/art/zwei-verletzte-und-230-feuerwehreinsaetze-im-kanton-zuerich-001675185/
http://www.toponline.ch/thurgau/detail/art/viel-arbeit-fuer-thurgauer-und-stgaller-polizei-wegen-gonzalo-001675187/

Interna

SSWD Main Editor Severestorms Last Edit 12.03.2015 Last Review - Documentation State Draft