20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Altreu (SO), Langendorf (SO), Rüttenen (SO), Hubersdorf (SO), St. Urban (LU)
In Argovia River Uerke, Suhre, Murg
Time / Duration Approx. 19.00 - 22.00 UTC
Date 01.05.2015
Magnitude / Dimension

Annuality > 50 Years / Suhre Peak of 37.39m3/s
Annuality > 30 Years / Murg Peak of 53.09m3/s
Annuality > 30 Years / Uerke Peak of 10.10m3/s

Damage Flooded streets and buildings, blocked streets
Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper report, Data from weather / hydro stations
Remarks -


Ereignis

Die Suhre - Unterentfelden führte ein 50-jährliches Hochwasser.
Die Murg - Murgenthal führte ein 30-jährliches Hochwasser.
Die Uerke - Holziken führte ein 30-jährliches Hochwasser.

Diverse Bäche am Jurasüdfuss, insbesondere in der Region um Langendorf (SO) traten über die Ufer.

Bilder

In Altreu (SO), unterhalb der Bahnlinie, ist der Bach über das Ufer getreten.
20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG altreu1.jpg

20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG altreu2.jpg
© Ernst Christen Quelle: Solothurner Zeitung

Das Restaurant Einsiedelei in Rüttenen (SO) steht unter Wasser:
«Es war der Horror, wir konnten nichts machen», sagt Besitzer Franz Aerni gegenüber 20 Minuten.
Innerhalb von 30 Minuten sei das Wasser des Verenabachs plötzlich kniehoch in seinem Wirtshaus gestanden.
20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG ruettenen SO 20min01.jpg
© Leserreporter Quelle: 20Minuten

«Der Dorfbach in Hubersdorf (SO) ist bis an die Oberkante des Bachbettes angeschwollen», schreibt uns Roland Isch.
20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG hubersdorf SO 20min02.jpg
© Leserreporter Roland Isch Quelle: 20Minuten

Basil aus St. Urban (LU) schickt ein Bild vom «Groppenbach», der über die Ufer trat.
20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG st Urban LU 20min01.jpg
© Leserreporter Basil Quelle: 20Minuten

Messdaten

Innert 36 Stunden wurde eine Regenmenge von 130mm bis 140mm in der Region um Langendorf (SO) registriert.

20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG karte.jpg
© Kai Kobler Quelle Messdaten: Wunderground Map und Sturmforum

Eine beachtliche Niederschlagssumme von 123 mm wurde über einen Zeitraum von 20 Stunden (30.04.2015 22:00 - 01.05.2015 20:00 Uhr) von der Meteomedia-Wetterstation in Langendorf (SO) aufgezeichnet. (Quelle: Chris Borer, Betreiber der Meteomedia-Wetterstation in Langendorf)

Die Regensummenkarte über 24 Stunden 21:00Uhr bis 21:00Uhr MESZ

20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG 01.05.2015 2100.jpg
© Meteoradar Karte

Abflussspitzen

Maximaler Abfluss:

HQ30 Uerke - Holziken 10.10 m3/s
20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG Uerke50j.jpg
Hochwasserwahrscheinlichkeiten (Jahreshochwasser) Messperiode, Standortkarte

HQ50 Suhre - Unterentfelden 37.39 m3/s
20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG Suhre50j.jpg
Hochwasserwahrscheinlichkeiten (Jahreshochwasser) Messperiode, Standortkarte

HQ30 Murg - Murgenthal 53.09 m3/s
20150501 01 Flood Jurasuedfuss BE SO AG Murg50j.jpg
Hochwasserwahrscheinlichkeiten (Jahreshochwasser) Messperiode, Standortkarte

Quelle: Kanton AG

Videos

Medienlinks

Diskussion im Sturmforum Schweiz:
Sintflut Alpenhauptkamm in erster Maiwoche

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 07.05.2015 Last Review - Documentation State Ready for Review