20150806 01 Heat Switzerland

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Record-breaking Heat
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Switzerland
Time / Duration 2 days
Date 06.08.2015 - 07.08.2015
Magnitude Basel-St. Jakob-Park (BS): +39.5°C, Euroairport Basel Mulhouse (F): +38.8°C, Sierre (VS): +38.6°C, Hemishofen (TG): +38.5°C, Möhlin (AG): +38.2°C, Frauenfeld (TG): +38.1°C, Grenchen (SO): +38.1°C, Koblenz (AG): +38.1°C, Muttenz (BL): +37.9°C, Ueken (AG): +37.8°C, Härkingen (SO): +37.7°C, Trasadingen (SH): +37.7°C, Triengen (LU): +37.7°C, Oensingen (SO): +37.6°C, Seuzach (ZH): +37.5°C, Windisch (AG): +37.5°C, Schaffhausen (SH): +37.4°C, Starrkirch-Wil (SO): +37.4°C, Beznau Döttingen (AG): +37.3°C, Elgg (TG): +37.3°C, etc.
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Data from official weather stations
Remarks -


"Der Freitag war ein meist sonniger und sehr heisser Hochsommertag.
Obwohl die Besonnung durch Wolken gebietsweise etwas reduziert war, stieg die Temperatur in der Nordschweiz so hoch wie noch nie in diesem heissen Sommer."

"Die zugeführte Luft war wie erwähnt auch ausserordentlich warm.
Auf der Alpensüdseite lagen die Höchsttemperaturen zwischen 32 und 34 Grad, auf der Alpennordseite und inneralpin wurden sehr heisse 34 bis 37 Grad erreicht.
Am Nordrand der Schweiz - also zwischen Basel und Schaffhausen - sowie am Flughafen Zürich-Kloten wurden die Jahreshöchstwerte verzeichnet."

Quelle: MeteoSchweiz

Bilder

Messdaten

Der 07.08.2015 war insbesondere in der Nordschweiz, am Hochrhein und im Rheintalgraben (D) der heisseste Tag des Jahres
20150806 01 Heat Switzerland MeteoSchweiz.png
© MeteoSchweiz MeteoSchweiz Blog


Die einzelnen Tage der Hitzewelle in der Übersicht: ©Kachelmannwetter

Medienlinks

Diskussion im Sturmforum Schweiz:
Hitzewelle 1. Juli - open end. Der (Alp)Traum wird wahr

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 08.08.2015 Last Review - Documentation State Ready for Review