20151108 01 Heat Switzerland

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Record-breaking Heat
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Switzerland
Time / Duration 4 days
Date 07.11.2015 - 10.11.2015
Magnitude Robbia (GR): +22.4°C, Stabio (TI): +21.1°C, Fahy-Porrentruy (JU): +20.7°C, Piotta-Airolo (TI): +20.5°C, La Chaux-de-Fonds (NE): +20.5°C, Cimetta (TI): +20.3°C, Payerne (VD): +20.2°C, Santa Maria (GR): +19.0°C, Crans-Montana (VS): +19.0°C, Wynau (BE): +18.9°C, Scuol (GR): +18.7°C, Zermatt (VS): +18.0°C, San Bernardino (GR): +17.9°C, Samedan-Flugplatz (GR): +17.7°C, Ulrichen (VS): +17.4°C, Scuol (GR): +17.4°C, Napf (LU): +17.4°C, Chasseral (BE): +16.9°C, Evolène (VS): +16.9°C, Moléson (FR): +16.0°C, Pilatus (LU): +15.7°C, Buffalora (GR): +15.1°C, Gütsch (UR): +13.8°C, Bernina Pass (GR): +12.8°C, Weissfluhjoch (GR): +10.5°C, Grand St. Bernhard (VS): +10.1°C
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Data from official weather stations
Remarks -


"Mit dem in der Höhe noch etwas zunehmenden Hochdruckeinfluss erfolgte gegenüber dem Vortag nochmals eine Erwärmung, welche sich vor allem in Höhenlagen zwischen 1000 und 3000 Metern bemerkbar machte.
Dementsprechend wurden heute an einigen Orten neue Temperaturrekorde für den November registriert.
Hervorzuheben sind besonders die Stationen Samedan im Oberengadin (17.7 Grad) und der Grand St. Bernard im Wallis (10.1 Grad)."
An diesen Orten wird die Temperatur seit 1869 bzw. 1864 gemessen, und noch nie wurde es im November so warm

Quelle: MeteoSchweiz 08.11.2015

Bilder

Messdaten

Die einzelnen Tage der Wärme in der Übersicht: ©Kachelmannwetter

Medienlinks

Diskussion im Sturmforum Schweiz:
Hohe Temperaturen November 2015

7. November 2015 Blog MeteoSchweiz
8. November 2015 Blog MeteoSchweiz
9. November 2015 Blog MeteoSchweiz
10. November 2015 Blog MeteoSchweiz

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 12.11.2015 Last Review - Documentation State Ready for Review