20170304 01 Storm Alpennordseite

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Foehn storm
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Alps and north of Alps
Time / Duration Long-time event
Date 04.03.2017
Magnitude / Dimension Highest wind gust was measured on top of Lauberhorn: 224 km/h (Guggiföhn)

Mountains: on top of some mountains wind gusts between 160 and 190 km/h could be measured
Ebenalp: 189 km/h_Gornergrat: 181 km/h_ Brülisau: 170 km/h_ Kleines Matterhorn: 169km/h_
Oeschinensee: 169 km/h_ Gütsch: 165 km/h_ Jungfraujoch: 162 km/h_ Schilthorn: 162 km/h_etc.

In the classic foehn valleys mostly between 100 and 120 km/h
Bilten: 122 km/h_ Altenrhein: 122 km/h_ Isleten: 121 km/h_ Evionnaz: 117 km/h_ Vaduz: 112 km/h_ Gersau: 111km/h_ Altdorf: 110 km/h_ Engelberg: 107 km/h_ Meiringen: 107 km/h_ Giswil: 105 km/h_ Adelboden: 101 km/h_etc.

Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper reports, photo/video, data from official weather stations
Remarks Guggiföhn


Ereignis

In der Schweiz mussten wegen der starken Winde mehrere Skigebiete den Liftbetrieb einstellen.
Der Fährbetrieb auf dem Bodensee wurde zeitweise eingestellt.
Im Kanton Zug versperrten umgestürzte Bäume vorübergehend eine Strasse.
Der Föhn brachte gleichzeitig Frühlingstemperaturen: bis zu 20 Grad am Bodensee.
Quelle: NZZ

Messdaten

Übersicht Windspitzen > 91 km/h (Beaufort 10) am 04.03.2017:
20170304 01 Storm Alpennordseite prtsc.jpg
© Kai Kobler / Quelle Karten-Screenshot

>> Link zu interaktiver Karte

Schäden

-

Videos

© Christian Hunkeler


Medienlinks

Diskussion im Schweizer Sturmforum: Kräftiger Föhnsturm 03.-04. März 2017


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 05.03.2017 Last Review - Documentation State Ready for Review