20170418 01 Tornado Bodensee

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Waterspouts (at least 2)
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Lake Constance, near Rorschach (SG)
Time / Duration 06.20 - 06.40 UTC (time frame when the funnelclouds of the waterspouts were visible)
Date 18.04.2017
Magnitude / Dimension -
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Report on social media, photos, video
Remarks -


Ereignis

Die Schweiz lag am 18. April 2017 im Einflussbereich von hochreichend labiler Luft polaren Ursprungs. Die Wochen zuvor war es überdurchschnittlich warm, was zu erhöhten Werten der Wassertemperatur unserer Seen führte. Unterstützt durch den sogenannten Lake Effekt entwickelte sich im Laufe des Morgens über dem Ostende des Bodensees eine starke Schauerzelle. Unter ihrem Aufwindbereich bildeten sich aufgrund optimaler Bedingungen gleichzeitig zwei Funnelclouds, wovon mindestens eine (mit grosser Wahrscheinlichkeit aber auch die andere) zur Wasserhose heranwuchs.

Dokumentation

Fotos
Folgendes Foto wurde um 08.28 Uhr Lokalzeit von Josef Müller in der Nähe von Altenrhein SG gemacht und zeigt eine der beiden Wasserhosen:

20170418 01 Tornado Bodensee Mueller.jpg
© Josef Müller / Quelle: Twittermeldung von SRF Meteo


Karl Peter Schwarz konnte die beiden sich bildenden Wasserhosen (hier noch als Funnelclouds) vom Rorschacherberg (SG) aus festhalten:

20170418 01 Tornado Bodensee Schwarz.jpg
© Karl Peter Schwarz / Quelle: SRF Meteo


Hans Schürch gelangen folgende Schnappschüsse von Rorschach (SG) aus:

20170418 01 Tornado Bodensee Schuerch.jpg
© Hans Schürch / Quelle: SRF Meteo

20170418 01 Tornado Bodensee Schuerch2.jpg
© Hans Schürch / Quelle: St. Galler Tagblatt Online

20170418 01 Tornado Bodensee Schuerch3.jpg
© Hans Schürch / Quelle: St. Galler Tagblatt Online

20170418 01 Tornado Bodensee Schuerch4.jpg
© Hans Schürch / Quelle: St. Galler Tagblatt Online

20170418 01 Tornado Bodensee Schuerch5.jpg
© Hans Schürch / Quelle: St. Galler Tagblatt Online


Nachfolgend ein paar Bilder von Lorenzo Allemann aus Lutzenberg (AR):

20170418 01 Tornado Bodensee Allemann3.jpg
© Lorenzo Allemann / Quelle: SRF Meteo

20170418 01 Tornado Bodensee Allemann4.jpg
© Lorenzo Allemann / Quelle: Suedkurier

20170418 01 Tornado Bodensee Allemann1.jpg
© Lorenzo Allemann / Quelle: SRF Meteo

20170418 01 Tornado Bodensee Allemann2.jpg
© Lorenzo Allemann / Quelle: SRF Meteo


Melanie Landolt aus Rheineck (SG) schoss dieses Bild:

20170418 01 Tornado Bodensee Landolt.jpg
© Melanie Landolt / Quelle: Sturmforum Schweiz


Weitere Bilder wurden von diversen Webcams in der Nähe des "Tatorts" aufgezeichnet:

08.20 Uhr MESZ:

20170418 01 Tornado Bodensee Roundshot 0820.png
Quelle: Roundshot Rorschacherberg

Zoom auf die linke Wasserhose:

20170418 01 Tornado Bodensee Roundshot 0820 Zoom.png

08.30 Uhr MESZ:

20170418 01 Tornado Bodensee Roundshot 0830.png
Quelle: Roundshot Rorschacherberg

08.40 Uhr MESZ:

20170418 01 Tornado Bodensee Roundshot 0840.png
Quelle: Roundshot Rorschacherberg

08.34 Uhr MESZ:

20170418 01 Tornado Bodensee Selfip.png
Quelle: Roundshot Rorschacherberg


Videos
Augenzeuge Stephan Pfeifer stellt dem Sturmarchiv Schweiz freundlicherweise folgende zwei Videos zur Verfügung, welche er um kurz nach halb 9 Uhr von Staad (SG) aus aufgenommen hat:

Video 1: Funnelcloud über dem Bodensee (Achtung: 25 MB Download!)
Video 2: Funnelcloud über dem Bodensee (Achtung: 33 MB Download!)

Hier ein Video-Standbild:
20170418 01 Tornado Bodensee Pfeifer.png
© Stephan Pfeifer

Radarbilder

In der folgenden Radaranimation von Meteoradar sieht man, wie sich ab ca. 08.15 Uhr MESZ am Südostende des Bodensees eine starke Schauerzelle entwickelt - unterstützt durch eine lokale Konvergenz und durch den sogenannten "Lake Effect":

20170418 01 Tornado Bodensee ETH Radloop.gif
Quelle: Meteoradar

Radarbild von 08.20 Uhr MESZ mit Windpfeilen des Cosmo-1 Modells. Es zeigt in der Region des Schauers ein deutlich konvergentes Windfeld an. Tatsächlich wurde ein solches zum Zeitpunkt des Radarbildes auch gemessen (graue Kästchen). Der rote Stern markiert den Standort der Roundshot-Webcam von Rorschach (mit Blickrichtung).

20170418 01 Tornado Bodensee Meteoschweiz Radar.png
Quelle: Meteoschweiz

Dass die Schauerzelle starke Auf- und Abwinde aufwies, zeigt ein Blick auf Altenrhein (SG). Dort ging nebst einem Graupelschauer auch eine Hand voll Blitze nieder. Das folgende Webcam-Bild von 08.18 Uhr MESZ zeigt den Graupel:

20170418 01 Tornado Bodensee Webcam Altenrhein.png
Quelle: Webcam-4insiders.com

Links und Quellen

Diskussion im Sturmforum Schweiz
20 Minuten Artikel
Tagesbericht von Meteoschweiz
Artikel im Suedkurier
Artikel im St. Galler Tagblatt Online
Bericht von SRF Meteo
SRF News

Interna

SSWD Main Editor Severestorms Last Edit 18.04.2017 Last Review - Documentation State Ready for Review