20180613 01 Flood Delsberg JU

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Delsberg (JU), Courroux (JU), Vicques (JU)
Time / Duration Approx. 23.00 - 00.00 UTC
Date 12./13.06.2018
Magnitude / Dimension > 30mm of rain in 1 hour

Annuality > 30 Years / Peak of 86m3/s (Scheulte - Vicques)

Damage Flooded streets and maedows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper report, photos
Remarks -


Ereignis

Der Jura wurde in der Nacht von heftigem Regen überrascht.
Das Dorf Courroux bei Delsberg hat es besonders schwer getroffen.
Rund 30 Häuser in der Nähe des Scheltenbachs wurden überschwemmt.
«Wir wohnen seit 40 Jahren hier in diesem Haus, aber so etwas haben wir noch nie erlebt», sagt Philippe Aubry (70).

Im Jura fielen 20 bis 50 mm, lokal bis knapp 90 mm, an der Station Mervelier.
Dieser Spitzenwert scheint aber nicht unrealistisch anhand des markanten Anstiegs der Scheulte.

Bilder

20180613 01 Flood Delsberg JU BNJ00.jpg

20180613 01 Flood Delsberg JU BNJ01.jpg

20180613 01 Flood Delsberg JU BNJ02.jpg

20180613 01 Flood Delsberg JU BNJ03.jpg

20180613 01 Flood Delsberg JU BNJ04.jpg

20180613 01 Flood Delsberg JU BNJ05.jpg

20180613 01 Flood Delsberg JU BNJ06.jpg

20180613 01 Flood Delsberg JU BNJ08.jpg
© BNJ Publicité SA

Videos

© Truman Carroll


Messdaten

Niederschlagsmessdaten
20180613 01 Flood Delsberg JU Mervelier01.jpg
MeteoSchweiz

20180613 01 Flood Delsberg JU chart.jpg
ECA Jura

20180613 01 Flood Delsberg JU de regen-de-310-1 2018 06 13 02 30 1038 265.jpg

Abflussspitzen

Die Ganglinie des Wasserstands (schwarz) und des Abflusses (blau)
von der Station Scheulte - Vicques

20180613 01 Flood Delsberg JU Schelte.jpg
© Bafu

Maximaler Abfluss:

Scheulte - Vicques
86 m3/s

Hochwasserwahrscheinlichkeiten (Jahreshochwasser) Messperiode

Betroffene Gewässer

Scheltenbach

Medienlinks

Diskussion im Sturmforum Schweiz: keine

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 26.06.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review