Und täglich grüsst das Murmeltier: Auch heute Dienstag, den 22. Juni 2021 sind in der ganzen Schweiz wieder kräftige Gewitter mit unwetterartigen Begleiterscheinungen in Form von grossem Hagel, Sturm- und Orkanböen sowie sintflutartigen Niederschlägen mit Sturzfluten als Folge möglich!

19830801 02 Hail Kaltbrunn SG: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Schweizer Sturmarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 49: Zeile 49:
  
 
==Medienlinks==
 
==Medienlinks==
[http://kath-kaltbrunn.ch/2/geschichte.html Geschichte Pfarrei Kaltbrunn]<br/>
+
© MeteoSchweiz [http://www.meteoschweiz.admin.ch/product/input/documents/annals/annalen-1983.pdf ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1983]<br><br>
 +
* [https://www.e-newspaperarchives.ch/ e-newspaperarchives.ch]<br>
 +
 
 +
[http://kath-kaltbrunn.ch/2/geschichte.html Geschichte Pfarrei Kaltbrunn]<br>
  
 
==Interna==
 
==Interna==

Version vom 9. Mai 2021, 17:07 Uhr

Quick Facts

Type of Event Large Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Kaltbrunn (SG)
Time / Duration afternoon
Date 01.08.1983
Magnitude / Dimension Estimated 4 - 5 cm in diameter
Damage Damaged roofs, damaged windows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Media reports, photos,
Remarks -

Ereignis

"Ein fürchterlicher Hagelschlag zerstörte am 1. August 1983 die Scheiben aller 7 Fenster auf der Südseite.
Die beim gleichen Unwetter stark beschädigte Schindel-Bedachung der Turmkuppel wurde 1985 entfernt und durch eine kupferne ersetzt."
Quelle: Geschichte Pfarrei Kaltbrunn

Bilder

keine bekannt

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1983

Geschichte Pfarrei Kaltbrunn

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 23.12.2015 Last Review - Documentation State Ready for Review