Und täglich grüsst das Murmeltier: Auch heute Dienstag, den 22. Juni 2021 sind in der ganzen Schweiz wieder kräftige Gewitter mit unwetterartigen Begleiterscheinungen in Form von grossem Hagel, Sturm- und Orkanböen sowie sintflutartigen Niederschlägen mit Sturzfluten als Folge möglich!

19860619 01 Flood Balsthal SO

Aus Schweizer Sturmarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Balsthal (SO), Mümliswil (SO), Hägendorf (SO), Bretzwil (BL)
Time / Duration 21.00 - 22.00 local time
Date 19.06.1986
Magnitude / Dimension > 50mm of rain in 1 hour
Damage 10 millions Swiss franc; flooded streets, homes and maedows, blocked streets
Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper report, photos
Remarks -

Ereignis

"Am 19. Juni 1986 brachen wiederum schwere Gewitter los. Erneut wurde der Kanton Solothurn mit Gesamtschäden von rund 10 Millionen Franken schwer getroffen."
Quelle: Gerhard Röthlisberger - Chronik der Unwetterschäden in der Schweiz


19860619 01 Flood Balsthal SO Thuner Tagblatt 21.06.86.jpg
Quelle: Thuner Tagblatt, 21. Juni 1986

Zeitungsartikel

19860619 01 Flood Balsthal SO Walliser Bote 21.06.86.jpg
Quelle: Walliser Bote, 21. Juni 1986

19860619 01 Flood Balsthal SO NZN 21.06.86.jpg
Quelle: Neue Zürcher Nachrichten, 21. Juni 1986

Messdaten

Balsthal: 58mm

Betroffene Gewässer

-

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1986

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 20.10.2015 Last Review 26.05.2021 Documentation State Ready for Review