19961111 02 Flood Tessin TI

Aus Schweizer Sturmarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quick Facts

Type of Event Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Kanton Tessin
Time / Duration 24 hours
Date 11.-13.11.1996
Magnitude / Dimension >450mm of rain in 48h, >250mm of rain in 24 hours
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source chronicles, general archive
Remarks -

Ereignis

Auf der Vorderseite eines von Spanien bis zur Nordsee reichenden Tiefdruckgebietes entstand im Alpenraum am 11. November 1996 eine starke Südwestströmung.
Warme und feuchte Mittelmeerluft wurde zur Alpensüdseite geführt.
Wie häufig bei solchen Wettersituationen war das westliche Tessin am stärksten betroffen.
So fielen am 11. und 12. November in Mosogno (Onsernonetal) und in Camedo (Centovalli) jeweils mehr als 200 l/m2 Regen pro Tag.
Die grösste Tagessumme wurde in Mosogno vom 12. November 7.00 Uhr bis 13. November 7.00 Uhr mit 270.2 l/m2 gemessen.

Messdaten

Übersicht Regenmengen >100mm vom 11.-13.11.1996
19961111 01 Flood Suedschweiz prtsc.jpg
© Kai Kobler >> Link zu interaktiver Karte

Zeitungsartikel

19961111 02 Flood Tessin TI Walliser Bote 15.11.96.jpg
Quelle: Walliser Bote, 15. November 1996

Analyse

19961111 02 Flood Tessin TI MeteoSchweiz.jpg
Quelle: MeteoSchweiz Annalen 1996

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1996

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 22.04.2022 Last Review Documentation State Ready for Review