Der Sommer 2021 in der Schweiz ist geprägt von Unwettern: Hagel, schwere Gewitterfallböen, Starkniederschläge, Sturzfluten, Hochwasser, Erdrutsche, etc.

Zur Analyse und Dokumentation dieser Ereignisse sind wir auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Sollten Sie aussagekräftige Fotos oder Videos gemacht haben, entweder von den Unwettern selbst oder von den Folgen, dann senden Sie eine Email an folgende Adresse: Sturmarchiv email.png. Bei allfälliger Veröffentlichung hier oder via Twitter werden wir selbstverständlich die Urheberrechte wahren.

Bitte bringen Sie sich nicht in Gefahr, behindern Sie nicht die Arbeit von Blaulichtorganisationen und respektieren Sie die Privatsphäre von anderen Personen.

20120705 03 Flood Trogen AR

Aus Schweizer Sturmarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Trogen (AR), Gais (AR), Bühler (AR)
Time / Duration Approx. 16.45 UTC +/- 30 min
Date 05.07.2012
Magnitude / Dimension 40mm in 30 minutes in Trogen (AR)
Damage Flooded homes/streets/meadows, 1 car washed away
Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper reports, data from weather station
Remarks -


Ereignis

Die starken Regenfälle vom Donnerstag, 5. Juli 2012, führten im Appenzeller Mittelland zu überfluteten Kellern und Schäden an Gebäuden.
Betroffen waren schwergewichtig die Gemeinden Trogen, Bühler und Gais.

In Bühler, Strahlholz, wurde ein parkierter Personenwagen von den Wassermassen mitgerissen
und musste in der Folge mehrere hundert Meter bachabwärts mit einem Kran aus dem Rotbach geborgen werden.

Bilder

In Gais (AR) brechen alle Dämme. In der Region gingen in zwei Stunden bis zu 58 Liter Wasser pro Quadratmeter nieder.

20120705 03 Flood Trogen AR Andreas Signer Gais00 20min.jpg

20120705 03 Flood Trogen AR Andreas Signer Gais01 20min.jpg
© Andreas Signer 20 Minuten

Ein weggeschwemmter PKW wird aus dem Rotbach geborgen.
20120705 03 Flood Trogen AR .jpg
© TPoscht Tüüfner Post

Radarbilder

Nachfolgend eine Animation von Radar-Einzelbildern im 5 Minuten Intervall
über die gesamte Dauer des Ereignisses (18.00 Uhr bis 19.15 Uhr MESZ) - mit Markierung Trogen
20120705 03 Flood Trogen AR anim.gif
© Donnerradar

Zoom-Animationen 18.45 bis 19.15 Uhr MESZ:
20120705 03 Flood Trogen AR gais.gif
© Meteoradar / Quelle: Donnerradar (kostenpflichtig)

Messdaten

An der Messstation von MeteoGroup Schweiz AG in Trogen:
Trogen 27mm in 20min bis 19:10...und nochmals rund 13mm bis 19:20... damit 40mm in 30min! Sturmforum

An der Messstelle Trogen Grund von Assekuranz AAR fast 60mm in 2 Stunden:
20120705 03 Flood Trogen AR Niederschlag.jpg
Quelle: AAR Wetterdaten online

Betroffene Gewässer

Rotbach

Videos

keine bekannt

Medienlinks

Diskussion im Sturmforum Schweiz:
Gewitter 05.07.2012

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 07.12.2016 Last Review - Documentation State Ready for Review