Der Sommer 2021 in der Schweiz ist geprägt von Unwettern: Hagel, schwere Gewitterfallböen, Starkniederschläge, Sturzfluten, Hochwasser, Erdrutsche, etc.

Zur Analyse und Dokumentation dieser Ereignisse sind wir auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Sollten Sie aussagekräftige Fotos oder Videos gemacht haben, entweder von den Unwettern selbst oder von den Folgen, dann senden Sie eine Email an folgende Adresse: Sturmarchiv email.png. Bei allfälliger Veröffentlichung hier oder via Twitter werden wir selbstverständlich die Urheberrechte wahren.

Bitte bringen Sie sich nicht in Gefahr, behindern Sie nicht die Arbeit von Blaulichtorganisationen und respektieren Sie die Privatsphäre von anderen Personen.

20130620 06 Hail Bevaix NE

Aus Schweizer Sturmarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quick Facts

Type of Event Large Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the large hail was Bevaix (NE), Cortaillod (NE)
Time / Duration 15.45 - 15.55 UTC (data from radar image combined with details from report)
Date 20.06.2013
Magnitude / Dimension Estimated 4 - 5 cm in diameter
Damage -
Fatalities -
Injuries -
Report Source Media reports, photos, videos, radar images
Remarks -

Ereignis

"Am 20. Juni 2013 hat ein heftiges Hagelunwetter in der nördlichen Westschweiz und am Bielersee grosse Schäden in den Rebbauflächen angerichtet."

"Nach einer heissen Woche mit Temperaturen deutlich über +30 °C läutete der 20. Juni 2013 einen markanten Wetterumschwung ein:
Nachdem bereits in den Tagen zuvor Gewitter in der Schweiz aufgetreten waren, baute sich am frühen Nachmittag bei Grenoble wiederum eine Gewitterzelle auf und bewegte sich rasch – einen Bogen beschreibend – zuerst in Richtung Norden, dann zunehmend nach Nordosten.
Um etwa 16 Uhr hatte sie die Gegend um Genf und Nyon erreicht.
Sie entwickelte sich zu einer sogenannten Superzelle und demonstrierte dies mit Böen von bis zu 125 km/h und Hagelkörnern von 3 cm Grösse.
Die Zelle zog anschliessend über den Lac de Joux, den sie um 17 Uhr erreichte, und dann weiter dem Neuenburgersee entlang, intensive Sturmböen und Hagelschlossen von bis zu 5 cm Durchmesser mit sich führend."
Quelle: Aussergewöhnliche Schadenereignisse 2013

Radarbilder

Wie folgt ein Radarbild von Meteoschweiz zum Zeitpunkt des Hagelschlags (17.50 Uhr MESZ)
20130620 06 Hail Bevaix Radar Meteoschweiz 1550.gif
© Meteoschweiz

Um 17.55 Uhr MESZ - erreicht der Hagelschlot eine Höhe von 14km
20130620 06 Hail Bevaix Radar1550.gif
© Donnerradar

Bilder

5 cm Hagel in Bevaix (NE):
20130620 06 Hail Bevaix photo Famille Dubail.jpg
© Leserreporter von Arcinfo

3 cm Hagel in Bevaix (NE):
20130620 06 Hail Bevaix photo Famille Dubail-.jpg
© Leserreporter von Arcinfo

Zerschlagene Autoscheiben in der Nachbargemeinde Cortaillod (NE):
20130620 06 Hail Bevaix Cortaillod.jpg
© Leserreporter von Arcinfo



Quellen der nachfolgenden Fotogalerie: Sturmforum Schweiz

Videos

Medienlinks

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 24.12.2015 Last Review - Documentation State Ready for Review