19070612 03 Sturzflut Luzern LU

Aus Schweizer Sturmarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quick Facts

Type of Event Flash Flood
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Luzern (LU)
Time / Duration 18:00-19:00 local time
Date 12.06.1907
Magnitude / Dimension >30mm of rain in 1 hour (32mm in 10 minutes)
Damage Flooded streets and maedows
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical reports
Remarks -


Ereignis

Gewitterzug (g) aus dem Quellgebiet der Grossen Emme zum obern Bodensee ziehend.
Zugrichtung von Südwesten nach Nordosten. Gewitterzuglänge 140km.

Abends 19.25-19.35 Uhr Wolkenbruch, Strassen überschwemmt und mit Schlamm und Geröll bedeckt; Keller mit Wasser gefüllt.
19.35 Uhr wurde 42.4 mm Niederschlag gemessen, wovon für den dem Wolkenbruch vorangehenden Regen ca. 10 mm abgehen; somit betrug die Regenmenge für vorstehende 10 Minuten 32 mm (!)

Charakteristische Gewitterzüge am 12. Juni 1907
(Grössere zusammenhängende Hagelstriche sind durch Schraffierung markiert)
19070612 03 Sturzflut Luzern LU Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Joh. Frey, Zürich

Messwerte (Regenmengen)

Luzern: 32mm innert 10 Minuten!

Betroffene Gewässer

-

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1907


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 30.05.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review