19110725 01 Hail Gelterkinden BL

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Large Hail
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Mainly affected by the large hail was Gelterkinden (BL)
Time / Duration 14.15 local time +/- 15 min
Date 25.07.1911
Magnitude / Dimension Estimated 4 - 5 cm in diameter
Damage damaged crop
Fatalities -
Injuries -
Report Source Historical report
Remarks -


Ereignis

Hagelgewitter in der Nordwestecke des Landes und im Wiesental:

Seit 13.45Uhr Donner aus dunkler Wolkenwand, starker Hagel zwischen 14.10 und 14.20Uhr, zuerst 4 Minuten ohne Regen, dann noch 4 Minuten lang mit etwas Regen vermischt.
Die runden Hagelkörner hatten bis zu 35mm im Durchmesser, die eckigen, zusammengebackenen, scharfkantigen bis 45mm grösster Länge und bis 30mm grösster Breite.
Beim Aufschlagen auf Pflastersteine oder auf die harte Landstrasse zersprangen sie in Stücke.
Einzelne Hagelsteine bildeten sechsstrahlige, flache Sterne, in der Mitte ein grosses rundes Korn, ringsum im Sechseck ankristallisiert sechs kleinere runde oder eckige Körner aufweisend, ähnlich grossen Schneekristallen.

Charakteristische Gewitterzüge am 25. Juli 1911
19110725 01 Hail Gelterkinden BL Hailcard.jpg
© MeteoSchweiz, Lith. Gebrüder Frey, Zürich

Medienlinks

© MeteoSchweiz ANNALEN der SCHWEIZERISCHEN METEOROLOGISCHEN ZENTRAL-ANSTALT 1911


Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 14.03.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review