Der Sommer 2021 in der Schweiz war geprägt von Unwettern: Hagel, schwere Gewitterfallböen, Starkniederschläge, Sturzfluten, Hochwasser, Erdrutsche, etc.

Zur Analyse und Dokumentation dieser Ereignisse sind wir auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Sollten Sie aussagekräftige Fotos oder Videos gemacht haben, entweder von den Unwettern selbst oder von den Folgen, dann senden Sie eine Email an folgende Adresse: Sturmarchiv email.png. Bei allfälliger Veröffentlichung hier oder via Twitter werden wir selbstverständlich die Urheberrechte wahren.

Bitte bringen Sie sich nicht in Gefahr, behindern Sie nicht die Arbeit von Blaulichtorganisationen und respektieren Sie die Privatsphäre von anderen Personen.

20030617 01 Hagelunwetter Arosa

Aus Schweizer Sturmarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Seite befindet sich im Aufbau!

Zum zweiten Mal innert 11 Tagen wurde Arosa am Dienstagabend von einem schweren Unwetter, begleitet mit Hagelschlag, heimgesucht. Wie schon am 6. Juni wurden diverse Liegenschaften trotz Grosseinsatz der örtlichen Feuerwehr arg in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden ist im Moment noch nicht bekannt, dürfte aber erheblich sein. Die Aufräumarbeiten erstreckten sich bis in die späte Nacht hinein.

http://wetter-arosa.ch/wetterberichte/gewitter17.6.03/index.htm
http://www.sturmforum.ch/showthread.php?id=883
http://www.sturmforum.ch/showthread.php?id=888
http://www.sturmforum.ch/showthread.php?id=892