Der Sommer 2021 in der Schweiz war geprägt von Unwettern: Hagel, schwere Gewitterfallböen, Starkniederschläge, Sturzfluten, Hochwasser, Erdrutsche, etc.

Zur Analyse und Dokumentation dieser Ereignisse sind wir auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Sollten Sie aussagekräftige Fotos oder Videos gemacht haben, entweder von den Unwettern selbst oder von den Folgen, dann senden Sie eine Email an folgende Adresse: Sturmarchiv email.png. Bei allfälliger Veröffentlichung hier oder via Twitter werden wir selbstverständlich die Urheberrechte wahren.

Bitte bringen Sie sich nicht in Gefahr, behindern Sie nicht die Arbeit von Blaulichtorganisationen und respektieren Sie die Privatsphäre von anderen Personen.

20030829 02 Sturzflut Bleniotal

Aus Schweizer Sturmarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Seite befindet sich im Aufbau!

Ende August 2003 suchten schwere Unwetter das Tessin heim. Im Bleniotal liess ein Erdrutsch einen Bergbach über die Ufer treten. Mehrere Familien mussten wegen Erdrutschgefahr per Helikopter aus ihren Häusern evakuiert werden. Die Autobahn A2 zwischen Airolo und Bellinzona wurde für den Verkehr gesperrt.
Quelle: http://www.bernerzeitung.ch/schweiz/standard/bildstrecke.html?id=43403

Weitere Infos:
http://www.slf.ch/lawineninfo/wochenbericht/2002-03/0801/index_DE

Foto aus dem Bleniotal (TI) (copyright Keystone):
http://files.newsnetz.ch/bildlegende/43403/543828_pic_970x641.jpg