20180116 01 Storm Alpennordseite

Aus Schweizer Sturmarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quick Facts

Type of Event Sturmtief
Verification State QC1
ESWD Not reported
Location Alps and north of Alps
Time / Duration Long-time event
Date 16. / 17.01.2018
Magnitude / Dimension Highest wind gust was measured on top of Mittelallalin (VS): 217 km/h

Mountains: on top of some mountains wind gusts between 160 and 200 km/h could be measured
Gornergrat: 196 km/h_ Konkordiahütte: 193 km/h_ Titlis: 180 km/h_ Melchsee Frutt: 178 km/h_ Cho d'Valetta: 172 km/h_ Eggishorn: 170 km/h_ Platthorn: 170 km/h_ Niesen-Kulm: 169 km/h_ Kronberg: 165 km/h_ _

Lowlands: wind gusts between 110 and 130 km/h could be measured
Quinten SG (410müM): 134 km/h_ Einsiedeln SZ (910müM): 131 km/h_ Rünenberg BL (611müM): 127 km/h_ Rothenthurm-Mösli SZ (914müM): 118 km/h_ Plaffeien FR (1042müM): 118 km/h_ Egolzwil LU (521müM): 116 km/h_ Schmerikon SG (408müM): 115 km/h_etc.

Damage

- Uprooted trees
- Ripped off roofs
- Blown away roof tiles
- Blocked streets

Fatalities -
Injuries -
Report Source Newspaper reports, photo/video, data from official weather stations
Remarks -
Storm name Evi - map Pate: Evi Flöthner


Ereignis

Auf dem Areal des Zeughauses in Oensingen hat heute Mittag eine Windböe das Dach eines Unterstandes erfasst und dieses gegen eine Fahrleitung der SBB geschleudert.
Weil sowohl das Dach wie auch Teile der Fahrleitung auf den Gleisen liegen blieben, musste der Bahnverkehr im Bereich des Schadenortes eingestellt werden.
Verletzt wurde niemand.

Der Wind erreichte auch am 16. Januar 2018 Sturm- oder Orkanstärke.
Im Flachland wurden Böen von 100 bis 130 km/h registriert, in den Bergen gar bis 200 km/h.
Bemerkenswert sind die 134 km/h, welche in Quinten heute morgen gemessen wurden.

20180116 01 Storm Alpennordseite Quinten.jpg

Während des Ereignisses zog eine Kaltfront von Norden her in die Region Walensee.
Vermutlich handelt es sich hier um Fallböen. Die kalte Luft stürzt dabei kanalisiert die Südhangflanken der Churfirsten hinunter.
Ein ähnlicher Fall trat am 5. Januar 2012 bei Orkan Andrea auf, wo in Quinten eine Böe mit 140km/h gemessen wurde.
Orkan Andrea

Messdaten

Übersicht Windspitzen > 91 km/h (Beaufort 10) am 16./17.01.2018:
20180116 01 Storm Alpennordseite prtsc.jpg

© Kai Kobler / Quelle Karten-Screenshot

>> Link zu interaktiver Karte


20180116 01 Storm Alpennordseite Haene.JPG
© Hans Jörg Stöckli

Videos

© Hans Jörg Stöckli
Bei 0:50 gibt es einen Wasserteufel


© SRF


© BRK News GmbH


© Bergbahnen Wildhaus


© rro Oberwallis


Medienlinks

Diskussion im Schweizer Sturmforum:
Stürme, Stau und Kälteeinbruch, ab 16.01.2018

Interna

SSWD Main Editor Kaiko Last Edit 20.01.2018 Last Review - Documentation State Ready for Review